Informationen zum Start des Präsenz-Unterrichts ab dem 4.5.2020

Hilfreiches für die Zeit der Schulschließung

An dieser Stelle finden Sie umfangreiches Material und Links unterschiedlicher Institutionen zur Corona-Situation

Allgemeine Informationen:

Quelle: Landesverband Schulpsychologie Baden-Württemberg (lsbw.org)

­­Informationen des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe:

Informationen des Berufsverbandes deutscher Psychologinnen und Psychologen:

Kultusministerium Baden-Württemberg

Erklärvideos und Informationen zu Corona für Erwachsene und Kinder:

Quelle: Jugend- und Familienberatungszentren Landkreis Tübingen
  • Familienportal des Bundesgesundheitsministeriums :Alle wichtigen Fragen zu Hilfs- und Unterstützungsangeboten, Arbeit, Finanzen, Kinder, Quarantäne, Erklärvideos, Hilfetelefone, Tipps,…
  • Informationen zu Corona in verschiedenen Sprachen
  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) , FAQs
  • Das Coronavirus Kindern einfach erklärt 
  • Ausbreitung des Coronavirus verlangsamen (für Kinder)
  • Sendung mit der Maus“ zu Corona

Psychologische Hilfestellungen im Umgang mit der Krise:

  • Artikel zum Download: Prof. Dr. Frank Jacobi: Wie Sie häusliche Isolation und Quarantäne gut überstehen
  • Psychologische Tippsvom Bundesverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
  • Themenheft des AGJ-Fachberbands
  • Hilfe und Tipps für ältere Schülerinnen und Schüler: Institutfür Pädagogik und Schulpsychologie Nürnberg – IPSN, in leichter Sprache

Informationen und Tipps zum „Homeschooling“ und Online-Lernen:

Für Eltern

  • Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (gew)
  • Coronavirus und Homeschooling: Mit diesen 10 Tipps klappt das Lernen zu Hause
  • Tipps für Lernplattformen und Apps 

Grundschule

Ältere Schülerinnen und Schüler

Landesbildungsserver Baden-Württemberg

Bildungsserver Rheinland-Pfalz, Anregungen und pädagogische Angebote für den onlinegestützten Unterricht während der Schulschließungen

Begabungslotse

Schweizer Plattform, auf der unter der Leitung der Pädagogischen Hochschule Schwyz Expertinnen und Experten Hilfestellung und Unterstützung bereit stellen, wie Lernen trotz Corona in der Schule funktionieren könnte

Rat und Hilfe am Telefon und im Internet für die Landkreise Reutlingen und Tübingen:

  • Jugend- und Familienberatungszentren des Landkreises Tübingen: JFBZ Tübingen: 07071/207-6303 (Sekretariat)               
  • Universitätsstadt Tübingen: Städtische Services zu Corona, auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht von Rufnummern ausgewählter Nothelfer und Beratungsstellen der Stadt Tübingen, Corona-Telefon Soziales 07071 204-1010, Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr, E-Mail
  • Psychologische Beratungsstelle Brückenstraße des evangelischen Kirchenbezirks Tübingen und der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Allgemeine Homepage, Adresse: Brückenstraße 6, 72074 Tübingen, Telefon: 07071 / 92990, Fax: 07071 / 929927, EmailInternetseitezu Corona:,

Telefon- und Online-Beratungsangebote:

  • Telefon des Vertrauens, Telefonseelsorge, Beratung rund um die Uhr in allen Krisen- und Konfliktsituationen, Telefon: 0800 111 0 111 und 0800 111 0 222
  • Kinder- und Jugendtelefon "Nummer gegen Kummer"
    Eine kostenfreies, telefonisches Beratungsangebotes für Kinder, Jugendliche und Eltern, Montags bis freitags von 15 bis 19 Uhr, Telefon: Kinder: 116 111, Erwachsene: 0800-111 0 550
  • Informationen des Kultusministeriums zum Corona Virus: Hotline zur psychosozialen Beratung, Das Land hat gemeinsam mit Partnern aus dem medizinischen Bereich und dem Gesundheitswesen eine Hotline zur psychosozialen Beratung eingerichtet. Telefon: 0800 377 377 6, von 8:00 bis 20 Uhr
  • BKE.Beratung.de
    Professionelle Beratung für Jugendliche und Eltern bietet die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (BKE) via Internet.
  • Online-Beratung des deutschen Caritasverbandes
  • Youth-Life-Line / AK Leben e.V., Umfassende Sammlung von Online- und Telefonberatungsangeboten zu verschiedenen Themen.