Nachrichten aus der GSS Theaterwelt

Werkstattschau des Kurses „Literatur und Theater" Klasse 12

Der Kurs „Literatur und Theater" des Jahrgangs 12 lädt ein zu seiner letzten Aufführung der Abiturienten an der GSS am 12. März um 19.00 Uhr im...

Weiterlesen |

Absurdes Theater im Workshop der GSS

Der Kurs „Literatur und Theater" Jahrgang 11 von Frau Herberger zeigt am Dienstag, den 4.7. seine eigene Version des Stückes „König Ubu" von...

Weiterlesen |

Abiturienten in Bewegung

Der Kurs "Literatur und Theater" der Kursstufe 12 zeigt sich zum letzten Mal auf der Bühne der GSS: am Montag, den 22. 5. um 19 Uhr präsentiert der...

Weiterlesen |

WIR SPIELEN NOCHMAL! - "Von Amor zu Psyche" ist ein zweites Mal zu sehen

Die GSS-Theater-AG der Klassen 7-10 lädt herzlich ein zu einer weiteren Aufführung ihrer Produktion am Montag, den 20. 3. um 19 Uhr im Workshop.

Weiterlesen |

"Heiligenblut - Ein Abgrund" - eine Theaterproduktion

Am 12.7. gibt es wieder Theater im Workshop: Der Literatur-und-Theater-Kurs der Jahrgangsstufe 11 präsentiert seine Eigenproduktion...

Weiterlesen |

Orestie - Wieder Teater im Workshop

Der Kurs „Literatur und Theater" Klasse 11 (Herberger) lädt herzlich ein zur Aufführung seiner Produktion Orestie.

Weiterlesen |

"Game over" - die Theater-Ag der Klassen 8-10 präsentiert ihr selbst entwickeltes Stück

WIR SPIELEN NOCHMAL!

am Donnerstag, den 10. 3. 16 um 19.00 Uhr im Workshop der GSS

Weiterlesen |

"Game over" - Theateraufführung der Theater-AG der Klassen 8-10

Die Theater-AG der Klassen 8 - 10 präsentiert ihre Geschichte, selbst erfunden und in Szene gesetzt, am 9. Dezember 2015 um 19.00 Uhr im Workshop der...

Weiterlesen |

Shakespeare! Wir machen was wir wollen (mit deinem Werk)

Da Shakespeare uns ja mittlerweile wehrlos ausgeliefert ist, haben wir uns alle Freiheiten genommen, mit seiner bekannten und beliebten Komödie „Was...

Weiterlesen |

Du, Ich und der Andere

Die Theater-AG der Klassen 8 und 9 führt am 30. Juni 2014 um 19 Uhr im Workshop der GSS ihr Theaterstück „Du, Ich und der Andere" auf.

Weiterlesen |