Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Unsere Schule > Fachbereiche > NWT

Fachbereiche

...in der Höhle

Bilder der Höhlenexkursion

NWT-Naturwissenschaft und Technik

Die Idee dieses Faches ist, konkrete naturwissenschaftliche Problemstellungen fächerübergreifend zu behandeln. Dabei wird auch viel praktisch gearbeitet und experimentiert.

 

Die Geologiestationen (Thema Höhle)

...aus der Praxis

Die Hydrologiestationen (Thema Höhle)

NWT ist ein vierstündiges Hauptfach. Da es an unserer Schule viele Profile gibt und eine bilinguale Klasse, kommen die Schüler/innen in der Regel aus verschiedenen Klassen zu uns ins NWT-Profil.

Wir unterrichten das Fach in je zwei Halbgruppen. Die Lerngruppengröße liegt dann typischerweise bei ca. 15 Schüler/innen. So lassen sich auch projektartige Phasen gut organisieren.

Die Unterrichtsthemen wechseln im Halbjahresrhythmus.

Eine Besonderheit ist auch das Abschlussprojekt in Klasse 10. Dabei werden in Kleingruppen anhand eines Lebensmittels eigene Experimente entwickelt oder auch zum Beispiel ein Bier selbst beantragter Lizenz gebraut.

Aktuell wird je ein Halbjahr mit folgendem Thema unterrichtet

Klasse 8: Bionik und einfache Maschinen (Herr Hörzer)

Klasse 8: Höhlenkunde (Herr Winkler)

Klasse 9: Energie/Erneuerbare Energien (Herr Kienzle)

Klasse 9: Mikrobiologische Untersuchungen (Herr Keller)

Klasse 10: Messen-Steuern-Regeln (Herr Kienzle und Herr Waffenschmidt)

Klasse 10: Lebensmitteltechnik (Herr Hörzer und Herr Winkler)