Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Informationen > 

Termine

26.9. Treffen der Kaderathleten im Hörsaal, große Pause

27.9. O.A.S.E., Sport- und Spieleangebot der Mentoren für alle fünften Klassen, 14.45 - 17.00 Uhr

25.10. Fußballturnier der fünften Klassen 14.00 bis 17.00 Uhr

9.10. Elternabend der Klassen 9 und 10, zentraler Beginn für die 9. Klassen: 19.30 Uhr im Hörsaal, (Klasse 10 beginnt um 19.30 Uhr in den ausgewiesenen Räumen)

16.10. Elternabend der Klassen 5 und 6, Beginn: 19.30 Uhr in den ausgewiesenen Räumen

18.10. Elternabend der Klassen 7 und 8, Beginn: 19.30 Uhr in den ausgewiesenen Räumen

18.10. Konstituierende Elternbeiratssitzung

19.10. erstes U-Fest

ab 22.10. Studienfahrten Klasse 12

 

 

 

Nach oben

Ferientermine in Tübingen

ferienplan_2017_2018.pdf

ferienplan_2018_2019.pdf

ferienplan_2019_2020.pdf

Die Geschwister-Scholl-Schule ist ein Schulverbund aus einem Gymnasium und einer Gemeinschaftsschule.

Das vier- bis fünfzügige Gymnasium (Klasse 5 bis 12) ist eine offene Ganztagsschule mit differenzierter Begabungsförderung. Ab Klasse 5 stehen die beiden Sonderprofile Sport und Kunst zur Auswahl, ab Klasse 8 daneben das sprachliche Profil (Spanisch als 3. FS) und das naturwissenschaftliche Profil (NWT). Außerdem kann der bilinguale Zug (Englisch) ab Klasse 5 bis zum Abitur besucht werden. In der Kursstufe gibt es für alle Profile vielerlei Wahlmöglichkeiten.

Die Gemeinschaftsschule (vierzügig, Klasse 5 bis 10) ist eine Ganztagsschule (drei Nachmittage) mit gemeinsamen und individuellen Arbeitsformen.

Im Wahlpflichtbereich kann in der GMS zwischen Französisch, Technik und AES gewählt werden. Dabei ist es sogar möglich, Französisch nach Klasse 6 gegen Technik oder AES einzutauschen. Für das Profilfach ab Klasse 8 stehen Spanisch, NWT, Kunst und Sport zur Auswahl. Nach Klasse 9 bzw. 10 sind der Hauptschulabschluss, der Mittlere Bildungsabschluss sowie der Übergang in eine Sek II - Oberstufe durch Leistungen auf dem E-Niveau in Kl.10 möglich.

Nähere Einzelheiten zu den beiden Schularten erfahren Sie unter "Unsere Schule".

Griechische Mythen auf der Bühne

Die GSS wird nach vielen beeindruckenden Theaterabenden nun noch einen ganz besonderen Theaternachmittag erleben: Am Dienstag, den 11. Juli heißt es von 14 Uhr bis 16.10 Uhr im Workshop "Bühne frei!" für die fünften Klassen und die Theater AG Klasse 6.

Weiterlesen | 10. Juli 2017

Das Ensemble "percussion posaune leipzig" am Fr, 14.7. von 10 Uhr bis 10.45 Uhr an der GSS

Seit einigen Jahren hat sich mit dem Vielklangfestival eine Veranstaltungsreihe in Tübingen etabliert, die viele renommierte Künstler anzieht. So wird am Freitag, 14. Juli das Ensemble "percussion posaune leipzig" um 21.30 Uhr in der Eberhardskirche in Tübingen konzertieren. Gespielt wird J. S. Bach und der weiße Hai im Alpensee - Barockes und Jazziges - ein Programm mit hohem Unterhaltungswert.

Weiterlesen | 03. Juli 2017

Absurdes Theater im Workshop der GSS

Der Kurs „Literatur und Theater" Jahrgang 11 von Frau Herberger zeigt am Dienstag, den 4.7. seine eigene Version des Stückes „König Ubu" von Alfred Jarry.

Weiterlesen | 27. Juni 2017

Die Wand II - Wiederaufnahme im Rahmen des "1. Tübinger Jurtenfestivals"

Nach der erfolgreichen Ur-Aufführung im April 2017 bietet sich nun am Donnerstag, den 6.7.2017 um 20 Uhr im besonderen Rahmen des „1. Tübinger Jurtenfestivals" (im Garten des Hölderlinturms) erneut die Gelegenheit, „Die Wand II"- ein Projekt der Theater- und Schreibwerkstatt der GSS zu erleben.

Weiterlesen | 27. Juni 2017

Schollywood-Gala am 12.7.2017

Schon seit vielen Jahren veranstalten die Mentorinnen und Mentoren für die Unterstufe das Kurzfilmfestival "Schollywood". Nun ist es wieder soweit: Die Ergebnisse werden am 12.7. in einer feierlichen Gala präsentiert und prämiert.

Weiterlesen | 27. Juni 2017