Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Informationen > Tagebuch > 

Tagebuch

Klasse 7 sammelt Spenden für Obdachlose

Am Dienstag, den 08. Juli 2008, sammelten die Schülerinnen und Schüler der evangelischen Religionsgruppe von Herr Wössner Lebensmittel- und Geldspenden für die Obdachlosenhilfe Tübingen.

Klasse 7 sammelte für Obdachlose

Das Projekt wurde von den Schülerinnen und Schülern in verschiedenen Arbeitsgruppen im Rahmen des Unterrichts weitgehend selbstständig organisiert und vorbereitet.

Vor verschiedenen Geschäften in Tübingen (nah & gut, Marktladen, Kaufland) bat die Klasse Leute, die zum Einkaufen kamen, eine Lebensmittelspende für das Männerwohnheim in Tübingen mitzubringen. Außerdem machte der Marktkauf eine großzügige Sachspende.

Dem großen Einsatz der Klasse ist es zu verdanken, dass auf diesem Weg Lebensmittel mit dem geschätzten Wert von 500 € und Geldspenden über 140 € an die Obdachlosenhilfe übergeben werden konnte.

Eine großartige Leistung !