Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Schulgemeinde > Unsere Aktionen

Unsere Aktionen

Wir von der SMV planen und organisieren viele verschiedene Aktionen und Projekte, die den Schulalltag an der GSS bereichern!

Schulkleidung

Einmal im Jahr (meistens kurz vor den Herbstferien) organisieren wir von der SMV die Schulkleidungsaktion. Hierbei stellen wir eine eigene Auswahl an Pullis, Shirts und Taschen zusammen, die ihr bestellen könnt. Eure Artikel werden dann mit dem Logo der GSS bedruckt und schon habt ihr eure eigene Schulkleidung!

 

Nikolausaktion

Ihr wollt euren Freunden vor Weihnachten ein wenig den Schulalltag versüßen? Dann ist diese Aktion der SMV genau das Richtige für euch! Ihr kauft bei uns eine Weihnachtskarte, gestaltet diese und wir verteilen die Nikoläuse mit der Karte an eure Freunde.

Holocaustgedenktag

Wir als Geschwister-Scholl-Schule gedenken jedes Jahr am 27. Januar der Opfer des Holocaust, denn die Opfer des Nationalsozialismus' dürfen nicht in Vergessenheit geraten!

Die SMV unterstützt die organisierende Fachschaft jedes Jahr mit einer Aktion für die Fünftklässler.

Valentinsaktion

Wenn ihr einer Freundin/einem Freund einen lieben Gruß schicken wollt, dann ist die Valentinsaktion das Richtige für euch. Wie bei der Nikolausaktion könnt ihr bei uns Karten kaufen, die wir dann mit einem Lolly oder einer Rose an eure Freunde verteilen.

Osteraktion

Kurz vor Ostern kommt der Osterhase auch an die GSS! In welcher Form bleibt ein Geheimnis, es wird aber auf jeden Fall ein großer Spaß!

M-Fest

Gemeinsam mit den Mentoren planen wir wieder eine Party für die Mittelstufe. Alle Schüler von der 8.-10. Klasse sind eingeladen einen Abend lang bei Musik die GSS zu rocken!

Du willst, dass es an unserer Schule noch mehr Aktionen gibt? Dann schau bei uns im Aktiventreff vorbei und bring deine Ideen ein! Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Zudem engagieren wir uns von der SMV auch politisch: Zum Beispiel haben wir durch eine, von der SMV geplanten, Fotoaktion zusammen mit den Eltern und Lehrern erreicht, dass die Ebene 0 renoviert wird.