Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Unsere Schule > Fachbereiche > Sport

Turner siegen im RP-Finale

Einen nicht zu erwartenden Erfolg verbuchten die Turner im Wettkampf II beim RP-Finale in Meßstetten. Dabei behaupteten sie sich trotz großer Konkurrenz und sicherten sich bei vier teilnehmenden Teams den obersten Platz auf dem Treppchen. Und das, obwohl der Wettkampf gleich am ersten Gerät mit einem Schockmoment begonnen hatte. Einer der erfahreneren Turner verletzte sich bei seiner Übung am Hochreck derart schwer, dass er seine Übung nicht zu Ende turnen und auch an den weiteren Geräten nicht mehr ins Geschehen eingreifen konnte. Die übrigen vier Turner turnten trotz der schlechteren Ausgangslage einen soliden Wettkampf und freuten sich am Ende sehr über die unerwartete Goldmedaille.

Für den Wettkampf IV der Mädchen hatte sich ein weiteres GSS-Team qualifiziert. Leider musste die Mannschaft aufgrund der Grippewelle kurzfristig zu viert auskommen. Nichtsdestotrotz erzielten die beteiligten Turnerinnen beim RP-Finale einen respektablen sechsten Platz.

 

 

Zurück zur Übersicht

Von: K. Finkbeiner|