Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Wir über uns > Leben und Lernen in Zimmern

Die Mentoren-Zimmern-Tagung

Vom 19. bis 21. November waren die Mentoren wieder in Zimmern im Bauernhaus der GSS. Sie waren voller Tatendrang und kaum zu bremsen. Aber auch der Abschied von Linda Krohmer fiel ihnen schwer. Lest selbst...

Alle zusammen - an einem Strang

Nachdem uns die traurige Nachricht erreichte, dass Linda Krohmer krank und leider nur am Freitag mit von der Partie sei, sehr wenige neue Mentoren Zeit haben und viele engagierte Leute später kommen oder früher gehen müssen, war die Stimmung beim Aufbruch am Donnerstag ziemlich chaotisch und gedrückt.

Doch mit neuer bzw. altbewährter Unterstützung von Peter Wössner und Rainer Borst wurde die Tagung ein voller Erfolg!!!

Die Projektplanung für 2009/2010 ist gut voran gekommen, Aktionen wurden verbessert und ein neuer Trailer ist fast fertig.

Aber diesmal stand nicht nur die produktive Arbeit im Vordergrund: Erlebnispädagogik stand auf dem Programm... Dafür hatten wir extra Herr Hermann von den "Pfundskerlen" eingeladen. Von ihm haben wir durch Teamaktionen viele gute Ideen und viele gute Tipps für uns und die Arbeit mit den 5. Klassen bekommen…

… und hoffen nun sie möglichst bald, genau wie die kommenden Aktionen, erfolgreich umzusetzen!!! Also seid gespannt auf ein actionreiches und tolles Mentorenjahr!!!

Zurück zur Übersicht

Von: Jule und Nina S.|