Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Wir über uns > AGs > Theater AG > Theaternachrichten

Die CERN-Physiker - Dürrenmatt irre interpretiert

Theoretisch kann man jeden Mord aufklären. Theoretisch kann man für das Ungewisse keine Verantwortung übernehmen. Theoretisch zerstrahlen winzige schwarze Löcher innerhalb kürzester Zeit. Theoretisch ist das Unvorstellbare möglich und vom Verrückten zu unterscheiden. Theoretisch ist die Erde noch etwa 500 Millionen Jahre für Lebewesen bewohnbar.

Praktisch könnten wir uns bei jeder Theorie geirrt haben, deshalb stellen wir sie auf die Probe:

Die CERN-Physiker  9./10. Juli um 20 Uhr im Workshop der GSS

Klasse 9-11, Theater-AG

Zurück zur Übersicht

Von: Theater-AG|