Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Unsere Schule > Fachbereiche > Sport > Jugend trainiert für Olympia

JtfO- Judo: Bundesfinale wir kommen!

Unsere GSS - Judoka haben ihr großes Ziel erreicht, denn erstmals in der Judo-Geschichte der Geschister-Scholl-Schule konnten sich die Mädchen der Wettkampfklasse III, im Landesfinale in Esslingen, für das Bundesfinale qualifizieren!

Auf dem Weg zum Titel wurden die Mannschaften aus Heubach, Eppelheim und Mosbach besiegt. Für unser Team kämpften Olympia Soufli, Amelie Baitinger, Lea Lischka, Marie Seybold, Svea Lindeboom und Julia Schneider.

Ohne eine Niederlage wurden wiederholt unsere Jungs der WK II Landessieger! Es kämpften für unsere Mannschaft: Luca Schlichtig, Mattis Harder, Luca Gasparro, Zacky Ruoff und Tim Kölle.

Die Mädels der Wettkampfklasse IV mussten sich nur den Mädchen aus dem Goldberg-Gymnasium aus Sindelfingen geschlagen geben und belegten somit den 2. Platz. Für die Mannschaft kämpften Marla und Aisha Hahne, Karla Nußbaum, Lena Chatziastros, Miriam Ortner und Charlotte Haug.

Herzlichen Glückwunsch an alle drei Mannschaften und viel Erfolg unseren Mädchen im Bundesfinale!