Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Unsere Schule > Pädagog. Konzept > Schulcurriculum

Tanzend die Herzen erobert

Vom 14. bis 17. Oktober 2008 waren indische Jugendliche aus Kalkutta aus dem Projekt "New Light" im Rahmen der Kinderkulturkarawane an der GSS. Mit viel Schwung begeisterten unsere indischen Gäste nicht nur die Schülerinnen und Schüler unserer Schule.

Als UNESCO-Projektschule haben wir mit der Tübinger Gruppe von "terre des hommes" kooperiert.

Am Donnerstag, den 16.10., erlebten Schüler von der 7. bis zur 10. Klasse die indischen Jugendlichen in vier Tanzworkshops, die sie selbstbewusst, engagiert und umwerfend sympathisch anleiteten. Am Abend gab es dann einen Begegnungsabend mit den Gästen und Gastgebern und den Tübinger Freunden von "terre des hommes" im Foyer der Schule.

Wir danken den Familien und Kolleginnen, die die Gäste aufgenommen haben, dem Mensatreff und Schülern, die für das leibliche Wohl sorgten und der SMV, die das Projekt in die Schule getragen hat und maßgeblich mitorganisierte.

Weitere Informationen zur Kinderkulturkarawane erfährt man unter www.kinderkulturkarawane.de.

Text von Thomas Harnischfeger

indischer Tanz

indischer Tanz