Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Unsere Schule > Pädagog. Konzept > Schulcurriculum

Vortrag des Diplomsozialarbeiters Franz Hilt und Diskussion am 19.11.08

Am 19. November 2008 hält Franz Hilt um 20.00 Uhr seinen Vortrag "Die Kunst der Grenzziehung - Kindern und Jugendlichen Orientierung und Sicherheit geben". Zu diesem Vortrag mit anschließender Diskussion lädt die GSS alle Interessierten herzlich in unsere Schule ein.

Stop

Der Referent

Franz Hilt ist Diplomsozialarbeiter, Familienberater, Ausbilder für Mediation, Referent für Kinder- und Jugendschutz der AGJ in Freiburg und Co-Autor des Buches "Bei Stopp ist Schluss! - Werte und Regeln vermitteln". Er leitet das Fortbildungsprogramm "Konflikt-KULTUR. Soziale Kompetenz und Prävention", das von ihm und seinen Kollegen mittlerweile an 225 Schulen, Horten und Horten in Deutschland und in der Schweiz umgesetzt wird.

Das Thema

Die Kunst der Grenzziehung ist die zentrale Fähigkeit, um die soziale Kompetenz von Kindern und Jugendlichen zu stärken. Gleichzeitig befriedigen Grenzen das grundlegende Bedürfnis nach Orientierung und Sicherheit. Kinder und Jugendliche brauchen eine Welt, die vorhersehbar ist. Sie brauchen eine Welt, die durch Strukturen und Rituale Halt und Sicherheit bietet. Dazu gehören auch Grenzen, die bestimmen, was erlaubt ist und was nicht. Grenzen zu setzen ist nicht immer einfach, aber eine Kunst, die erlenbar ist.

Im Vortrag wird es darum gehen,

  • wie Schülerinnen und Schülern klare Grenzen gesetzt werden können
  • wie diese Grenzen durchgesetzt werden können
  • was der Unterschied zur Strafe ist
  • wie Schülerinnen und Schüler lernen, für ihr Verhalten Verantwortung zu übernehmen
  • welche Rolle wir als Erwachsene dabei spielen und
  • wie wir uns die Aufgabe erleichtern können.

Mit dieser Veranstaltung wollen wir die Arbeit unseres Schulsozialpädagogen Rainer Borst würdigen.

Für den Elternbeirat: Diana Holzer

Verein der Freunde: Anne Kreim

Schulleitung: c. Theune, Dr. J. Friedrichsdorf, E. Braungardt-Friedrichs