Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Sie sind hier: Start > Unsere Schule > Pädagog. Konzept > Leitbild der GSS

Das Leitbild der Geschwister-Scholl-Schule Tübingen

Die Geschwister-Scholl-Schule ist ein Schulverbund aus einem Gymnasium und einer Gemeinschaftsschule.

Wir fühlen uns dem Beispiel der Geschwister Hans und Sophie Scholl verpflichtet, ihrem kritischen Denken und mutigen Handeln.

Als ausgewählte UNESCO-Projektschule (seit 1989) setzen wir uns für die Achtung der Menschenrechte und weltweite Solidarität ein.

Auf der Grundlage der drei Leitideen Schulverbund / Geschwister Scholl / UNESCO möchten wir in unserer Schulgemeinschaft folgende Schwerpunkte setzen:

  • Freude an Leistung und lebenslangem Lernen entwickeln
  • Verantwortungsbereitschaft einfordern und fördern
  • ermutigen, Konflikte verständnisvoll zu lösen
  • zu eigenständigem Engagement ermuntern
  • zu einem guten Miteinander, sozialem Handeln und Weltoffenheit erziehen.

Besonders wichtig sind uns gegenseitige Wertschätzung und respektvoller Umgang miteinander.

Ganzheitliche Bildung und Erziehung verlangen ein zeitgemäßes Lehren und Lernen, das Verbindungen schafft von  Theorie und Praxis,     Lernen und Leben,     Wissen und Gewissen.

Wir verstehen Bildung und Erziehung an der Geschwister-Scholl-Schule als Herausforderung für alle.

Wir Schülerinnen und Schüler

  • achten unsere Mitschülerinnen und Mitschüler und unsere Lehrerinnen und Lehrer.
  • betrachten Unterricht als wichtige Chance für unsere Gegenwart und Zukunft und beteiligen uns aktiv.
  • gehen sorgfältig mit allen schulischen Einrichtungen um.

Wir Lehrerinnen und Lehrer

  • achten und fördern die Persönlichkeit jeder Schülerin und jedes Schülers und beteiligen sie an der Unterrichtsgestaltung.
  • entwickeln motivierende Lernmöglichkeiten und vermitteln Schlüsselqualifikationen.
  • pflegen den Austausch mit den Eltern und Schülerinnen und Schülern.

Wir Eltern

  • unterstützen die Entwicklung unserer Töchter und Söhne.
  • fördern eine positive Einstellung zur Schule.
  • sorgen für gute Lernvoraussetzungen daheim und beteiligen uns am Schulleben.

Wir alle arbeiten an der Umsetzung und Überprüfung des Leitbilds im Schulleben aktiv mit.